Sie haben ein Rezept passend zur Jahreszeit oder ein Lieblingsrezept, dann schicken Sie es uns zu.

Gerne per Brief oder  Kontaktformular .

Ihr Rezept wird dann auf unserer Homepage veröffentlicht !

 

 

 

Kürbis - Rote - Bete - Salat

 

 

ZUTATEN

 

1 kleiner

Hokkaido

2

Rote Bete

1

Zwiebel

6 El

Olivenöl

 

Salz, Pfeffer

3 EL

Granatapfelkerne

3 EL

Pinienkerne

1

Bio - Zitrone

1

Orange

0,5 TL

Senf

2 EL

Honig

2 EL

Balsamico

150 g

Rucola

 

nach Gusto Ziegen - oder Schafskäsewürfel

 

 

 

 

Zubereitung

 

Kürbis waschen, vierteln, entkernen und in 1,5 cm breite Streifen schneiden.

 

Rote Bete waschen, schälen, halbieren und in kleine Stücke schneiden.

 

Zwiebel abziehen und fein würfeln.

 

Kürbis ca. 8 Minuten in 2 EL Olivenöl braten, nach 4 Minuten die Zwiebelwürfel zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.

 

Rote Bete 10 - 12 Minuten in weitere 2 EL ÖL braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Gemüse jeweils in eine Schüssel geben.

 

Etwas Zitronenschale abreiben, Saft der Zitrone, Orange auspressen, mit Senf, Honig, Balsamico, restlichem Öl, Salz, Pfeffer verrühren und über das Gemüse geben.

 

Ca. 2 Stunden marinieren.

 

Pinienenkerne in einer Pfanne goldbraun rösten.

 

Salat waschen, trocken schleudern, mit Kürbis - Rote - Bete - Salat anrichten, mit zerbröseltem Ziegenkäse , Granatapfelkernen und gerösteten Pinienkernen bestreuen und servieren

 

 

 


                                                              Hier kommen Sie zum Rezept - Archiv