Sie haben ein Rezept passend zur Jahreszeit oder ein Lieblingsrezept, dann schicken Sie es uns zu.

Gerne per Brief oder  Kontaktformular .

Ihr Rezept wird dann auf unserer Homepage veröffentlicht !




 

Filet mit Zwiebelrahmsoße

 

 

 

Zutaten für 4 Portionen

 

1 kg Schweinefilet

6 Zwiebeln

400 g frische Champignons

100 g Schinkenspeck

2 TL klare Brühe

2 TL mittelscharfen Senf

4 EL hellen Soßenbinder

1/2 Bund Petersilie

Öl, Salz, Pfeffer

300 g Schlagsahne

 

 

 

Zubereitung

 

Filets in Medaillons schneiden und in 1EL heißem Öl in einer großen Pfanne rundherum ca. 5 Minuten anbraten, würzen und herausnehmen.

Zwiebeln in Ringe , Champignons in Scheiben schneiden.

Speck im Bratfett auslassen. Zwiebeln und Pilze mit anbraten.

3oo ml Wasser, Sahne und Brühe einrühren. Aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken und mit dem Soßenbinder binden.

Filets in eine Auflaufform ( mit Deckel ) geben. Soße darüber gießen.

Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 175 ( Umluft 150 ° ) ca. 30 Minuten schmoren. Nach 20 Minuten offen weiter schmoren.

Petersilie hacken und darüber streuen.

Dazu reiche ich Nudeln und Salat.

Das Gericht kann man schon eine Tag vorher zubereiten und im Kühlschrank über Nacht gut durchziehen lassen.

 


                                                              Hier kommen Sie zum Rezept - Archiv