Sie haben ein Rezept passend zur Jahreszeit oder ein Lieblingsrezept, dann schicken Sie es uns zu.

Gerne per Brief oder  Kontaktformular .

Ihr Rezept wird dann auf unserer Homepage veröffentlicht !




Sommersalat mit Orangen - Vinaigrette

Zutaten für 4 Personen:

 

1/2 Salatgurke

2 junge Möhren

6 Radieschen

3 Stangen Staudensellerie

1 Fenchelknolle

1 Bund Lauchzwiebeln

1 Apfel

100 g Champignons

2 Orangen

2 EL Olivenöl

1 EL Balsamico

1 TL Senf

1 Stück Ingwer - ca. 2 cm

Saft von  1/ 2 Zitrone

Pfeffer, Salz

etwas Zucker

 

Zubereitung:

Gemüse und den Apfel putzen und in feine Scheiben, Stücke oder Ringe schneiden.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen.

Die Orangen auspressen und den Saft mit Senf, Balsamico, geriebenen Ingwer und Zitronensaft verrühren.

Die Vinaigrette über die Zutaten gießen und alles vorsichtig vermengen.

Den Gemüsesalat eine Stunde durchziehen lassen.

Zum Schluss Öl unterrühren.

 

 

Gefüllte Hähnchenbrust

 

Zutaten  für 4 Personen

 

4

Hähnchenbrustfilets

2 m.-große

Zwiebeln

400 g

Champignons

200 g

Frischkäse

200 ml

Sahne

 

Salz, Pfeffer

evtl.

Sahne für die Soße

200 g

Bacon

 

Zubereitung:

Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden.

Champignons putzen und in kleine Stücke schneiden.

Zwiebeln in etwas Öl glasig braten, danach die Pilze zugeben und beides zusammen garen. Frischkäse und Sahne vermengen, sodass eine cremige Masse daraus wird.

Sobald die Champignons gar sind, die Frischkäse-Sahne - Masse zugeben und gut verrühren.

Die Masse sollte langsam einreduziert werden, bis sie nicht mehr aus dem Hähnchen fließen kann.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen.

Die Hähnchenbrustfilets auf einer Seite der Länge nach aufschneiden, sodass eine Tasche entsteht.

Die Champignoncreme gleichmäßig in die Hähnchenbrüste füllen und diese anschließend mit Zahnstocher feststecken.

Mit Bacon umwickeln und in der Pfanne sanft braten.

Fleisch aus der Pfanne nehmen , warmstellen.

Bratensatz mit Sahne aufgießen und restliche Pilze dazugeben .

Einkochen lassen, nochmal nachwürzen.

Hähnchenfilets in die Soße legen und servieren.

Bei mir gab es Kartoffelspalten dazu. Man kann auch Bandnudeln dazu reichen.

 


                                                              Hier kommen Sie zum Rezept - Archiv